Beteiligung Olivenhain

Beteiligung Olivenhain

Gönne Dir ein Stück Italianità vom Feinsten in Deinem Leben und mach es zum Teil Deiner Geschichte.

Das Beteiligungs-Konzept von Olea Florens ist in seiner Art einzigartig. Es hat sich bezüglich Konzeption von Anfang an konsequent auf eines fokussiert: höchstmögliche Qualität. Wir sind Fans von Coratina, der nach Meinung vieler Experten aromatischsten Olivensorte. Vor diesem Hintergrund haben wir uns auf die Suche nach den besten Coratina Olivenbäumen gemacht. Nur sehr wenige Produzenten verfügen über das Know-how und die technischen Voraussetzungen in ihren Mühlen um in der absoluten Qualitätsspitze mitzuhalten. Wir sind sehr stolz, den Qualitätspionier schlechthin für unser Projekt gewonnen zu haben, Salvatore Stallone von der Azienda Agricola Le Tre Colonne.

So ist es uns gelungen, einen wunderschönen Olivenhain mit grossteils mehrhundertjährigen Coratina-Bäumen und einem kleineren Bestand diverser Bäume milderer Sorten zur exklusiven Nutzung während 10 Jahren zu sichern.

Unser Olivenhain „Terreno Chiuso Rotondo“ befindet sich im schönen Apulien nördlich von Bari in Giovinazzo, der Hochburg der weltbesten Coratina Olivenöle.

Unseren Kunden bieten wir eine Beteiligung an einem High End Olivenöl Projekt mit einem überschaubaren Kaufpreis und einer attraktiven jährlichen Unterhalts- & Produktionsgebühr an. Als Ertrag auf ihrem Investment erhalten die Projektpartner jährlich ihren Anteil am Olivenölertrag aus der Ernte. Das spezielle daran, es ist nicht irgendein Olivenöl. Es ist einzigartig und individuell in seiner Qualität, weshalb es auch ein individuelles Label trägt: jenes des jeweiligen Projektpartners!

Unser Projekt grenzt sich deshalb auch deutlich von anderen Olivenölprojekten im Bereich „Rent-a-Tree“ oder „Adopt-a-Tree“ ab, deren Öle nach unserer Erfahrung einer kritischen Qualitätsbetrachtung meist nicht standhalten.

Für mehr Informationen über die Beteiligung am Olivenhain